Dr. Sergio Romano, Psychologie Psychotherapie, Psychodrama

ANALYSE-Gruppen mit Kindern

GRUPPI ANALITICI CON I BAMBINI

Der Konzern Prozess

Sergio Romano.


Eine der grundlegenden Faktoren, die in Gruppen von den Kindern zusammengesetzt prüfen, ist die Asymmetrie, charakterisiert das Verhältnis von Erwachsenen und Kindern, das ist unterschiedlich je nach Alter erlebt. Es scheint jedoch klar, dass alle Phänomene, die in das Leben einer Gruppe von Kindern entstehen nicht unbedingt auf den gleichen in den Gruppen der Erwachsenen gefunden entsprechen.

Die Gruppe und sind während der Evolution des Lebens des Kindes vorhanden ist und die Tendenz zur Gruppierung hat einen besonderen Charakter bereits von einem frühen Alter, obwohl die psychologischen Bedürfnisse und affektiven scheinen eigenartige, den Begriff der Peer Group im frühen Alter zu widersetzen. Tatsächlich, die Bedingungen der Entwicklung in den ersten Jahren legen Sie das Kind im Haushalt, auf die er stark verknüpft ist, so dass die Trennung unmöglich erscheint (vor allem von der Mutter, von dem das Kind wird lang angewiesen sein Überleben). Doch, die Vertiefung der Arbeit über den Ursprung der Sozialisation erfordert, über den Rahmen des nur Mutter oder Vater und Kind-Beziehungen gehen. Tatsächlich, beginnend vom Kindergarten, Zeugen zahlreiche Wechselwirkungen bei Säuglingen, von dem Sie stabile Beziehungen entstehen können.

In diesem Zusammenhang, Verhaltensforscher wie H. Montagner, gehören zu den kleinsten der Merkmale, die vollständig der Kinder Kommunikation differenzieren gefunden haben zwischen ihnen aus, dass einander und Erwachsene. Diese Wechselwirkungen sind nicht von der gleichen Art: zwischen Kindern allein, sondern es unterstreicht die Entdeckung der Spiele und des gemeinsamen Raums, Wettbewerb und einige aggressive Manifestationen, , die den Zweck der Gewährleistung eine vorherrschende Rolle zu haben oder die Reaktionen des anderen testen. Diese Mitteilung Raum scheint sehr wichtig zu sein für das Lernen und das Selbstwertgefühl und, wenn im Erwachsenenalter eingesetzt, können eine wichtige Unterstützung für das soziale Leben geworden.

Wenn die Wechselwirkungen mit den Erwachsenen hergestellt, vorherrschenden Verhaltensweisen sind sogenannte Affiliate, wie Bitte um Hilfe, Beruhigung und Schutz. In Anwesenheit des Erwachsenen, Kinder fallen interaktive Einstellungen, die erzeugt werden, wenn sie allein waren unter Gleichaltrigen und Gunst Kommunikationskanäle sozialisiert und insbesondere für den Erwachsenen hatte, die dann für die gesamte Gruppe von Kindern zu verallgemeinern. Dies impliziert einen gewissen Verlust der kreativen Fähigkeiten des Kindes, das nicht erleben konnte umso mehr so ​​sein Potenzial.

In therapeutischen Gruppen, die Erwachsenen-Kind-Beziehung wird durch Gruppe vermittelt. Letzterer hat eine Pufferwirkung und Teamarbeit ermöglicht die Erstellung dieses Berichts, Sehen, fin da subito, si pone la questione della differenza generazionale, dass, a seconda delle età, pone differenti problemi.

All’inizio, come avremo modo di osservare, il gruppo è percepito come un luogo non organizzato che mette in pericolo l’identità di ognuno, a causa della perdita dei propri punti di riferimento abituali. Questo primo periodo è molto angosciante, il gruppo sperimenta sentimenti arcaici di vuoto, di frammentazione e di persecuzione. L’adulto è investito in una maniera contro-fobica, come oggetto di detenzione delle qualità delle quali l’io si sente privato; è l’inizio di un transfert di tipo narcisistico. A questo livello, la comunicazione tra i pari è inusuale.

Se il bambino vuole stabilire un contatto privilegiato con l’adulto, neigt dazu, andere ausschließen, das bestreitet die Gruppe in was er zu bedrohen. Der Dirigent arbeitet für nicht abgesprochen und ihre Interventionen groupal das Entstehen eines Geistes, der in jedem schwingt: Es ist eine imaginäre Gruppe verschieden von der Nebeneinanderstellung von Individuen, die produzieren könnte narzisstische Befriedigung, dass der Therapeut muss verweigern. Kinder versuchen, sich der Gruppe anzuschließen, Dieser Versuch und Ergebnisse in der Ablehnung von allem, was zu seinem Betrieb im Gegensatz zu sein scheint, Gedanken, Objekte oder Personen. Eine Suche nach einem Sündenbock darunter, Schließlich wird der Therapeut die Projektion von allem, was ihnen peinlich. Das Niveau der Angst ab, Zusammenhalt in der Gruppe profitiert von. Die Leiter sind, gleichzeitig, innerhalb und außerhalb.

Das Gerät wird respektiert, nach diesem speziellen Betrieb: einerseits Kinder, andere, zu richtigen Abstand, Leiter, in denen nicht nur ihre Projektionen, aber erlauben, auf der kollektiven Ebene, die Veräußerung der Muttergesellschaft aus der Rolle des sexuellen Objekt. Die Kinder damit bekunden ihre Notwendigkeit, sich gegen jegliche Angriffsversuche oder Erwachsener Verführung schützen, was könnte das ödipale Konflikt neu zu entfachen, und öffnen, wieder, narzisstische Verletzung der Unvollständigkeit. Dieses Problem der Verführung, oft die Ursache der massiven Abwehr in individuelle Psychotherapie, in diesem Fall verstärkt die Investitionen in der Gruppe. Diese Bewegung Desexualisierung führt zur Schaffung eines Raumes Broker, förderlich für eine wirkliche Begegnung identifikatorischen. Es ermöglicht, deshalb, um eine zu finden richtigen Abstand das lässt Raum für Laufwerk Manifestationen, ohne in Frage zu stellen, die narzisstische Investitionen.

Die Gruppe greift, dann, eine neue Phase, Alle Mitglieder sind mit dem Gerät Gruppe zugeordnet. In einem Moment der Illusion Gruppe, machen die Raumgruppe-konfliktfreie, Kinder verweigern, sowohl in Bezug auf den Geschlechtern, dass der Generationswechsel Unterschied, jede Differenz, die als ein Angriff narzisstische gefühlt werden konnte. Diese Bewegung fällt mit der Gruppe Illusion. Dieser Zustand, dass wir als ein Mittel der kollektiven Kampf gegen die Angst betrachten, ermöglicht die Investment-Gruppe als ein Objekt der narzisstische Befriedigung auf den Inhaber lautende, sowie Inhaber der Allmacht.

Wir können, insofern, spricht für die Übertragung auf die Gruppe, erlebt als eine mächtige Mutter, wer gibt für alle Kinder zu gleichen Teilen. Der Generationswechsel Unterschied, und der Unterschied zwischen den Geschlechtern werden verweigert. Diese Situation wird als ideal empfunden, weil es einen Konflikt fehlt und die Gefahr scheint vermieden werden.

Der Fahrer kann, in einer Bewegung der gesteuerten Regression, einweichen lassen in einem Bad affektiven und emotionalen der Gruppe, die vorübergehend beseitigt die Hindernisse der Unterschied; eine wesentliche Etappe der therapeutischen Gruppe.

Die Kinder, die machen die Gruppe in Frage, sind auf der einen Seite der neurotischen Pathologie platziert; Hier die Erwachsenen ist mit eine Aufgabe, die Begrenzung und Schutz aufgeladen. Er muss stark genug sein, um sich von den Folgen der Aggression zu schützen, die behindern das Funktionieren der Gruppe. Er ist der Bezugspunkt der instinktiven Furcht vor Überschwemmungen und übermäßige Anregung aufgrund der Rivalität, und die Angst der Verlassenheit, reaktiviert groupality. Ohnehin, die Arbeit der Dramatisierung der Geschichte durch die Symbolisierung, sowie Design, eine konkrete Verarbeitung und vermeiden Ausleben.

Die Kinder während der chaotischen, ignorieren den Vorschlag der Erwachsenen und finden sich zu kämpfen, wie undeutlich in gewalttätigen Nahkampf. Aus Chaos, die Leiter sind versucht, ihre Autorität von Erwachsenen verwenden, um Ruhe wiederherstellen, mit dem Risiko spielen vielleicht das Verhalten gewöhnlich repressive Erwachsenen, mit denen diese Kinder täglich konfrontiert werden. Die Fahrer fühlen sich unvorbereitet, hilflos und verwirrt. Aber wenn sie nicht versuchen, herauszufinden, mehr und lassen Sie sich von einem vagen Gefühl der Verlassenheit eindringen, so dann Chaos in ihrem Kopf entstehen, dann lassen Sie die Stelle leer.

Diese Regression ermöglicht, das Kind Teil der Leiter mit den Problemen der Kinder beziehen. Aus diesem Grund, Sie müssen akzeptieren, dass Sie vor der formalen Regression des Denkens, des unbekannten, sogar vor der Elemente desorganisiert. Es sollte halten das Chaos. Living the Moment, ohne sich selbst zu verteidigen zu, Sie bringen die Erfahrung des Lebens Kinder.

Es ist mit den Leitern löschen Gruppen wie die Gruppe Situation produziert regressive Effekte, unabhängig von der Art der Gruppe und der Aufgabe der Gruppe. Pichon-Riviere Notes sowie die Abwehrmechanismen von den Mitgliedern der Gruppe verwendet werden mehr archaischen.

In der Praxis wird die groupality mit der primären Gruppe zugeordnet, Familie. Sie werden in eine archaische Dimension geben, im Wesentlichen durch zwei Befürchtungen gekennzeichnet: Angst vor dem Verlust und Angst vor einem Angriff.

Angst vor Verlust

Becoming Teil einer Gruppe verlieren ihre Gewissheiten, ihre Referenzen, wird als bedrohlich wahrgenommen. Wenn die wahrgenommene Bedrohung à grande, Angst dela Verlust erhöht und verhindert, dass die Gruppe, in der Sache zu bleiben.

Angst vor Angriff:

Änderungen, das neue kann als Angriff erlebt werden und dann ist hier, dass die Gruppe bedroht wird. An diesem Punkt ist es schwierig, in der Sache zu bleiben.

Obwohl das Gefühl der Bedrohung charakterisiert alle Gruppen, wenn es zu groß wird, wird die Gruppe nicht mehr funktioniert; Gleiches gilt, wenn es zu viel Ruhe.

In der Gruppe in Frage wurde auch Besuche die Auffassung von der Rolle, dass die bisherige Überlegung, nicht entstehen.

Das Gefühl der Bedrohung kommt von der Tatsache, dass das Zusammentreffen in Stücke von anderen, Erstellen oder Ändern von unserer internen Gruppe, dann ändert sich die Selbstauslöser und dies wird als eine große Bedrohung empfunden. Die Notwendigkeit, das Gefühl der Bedrohung zu reduzieren führt die einzelnen Mitglieder der Gruppe zu beschriften andere schnell zu versuchen, Angst zu reduzieren.

Die Rolle wird hier etwas nicht auf die einzelnen im Zusammenhang, seine Entscheidung, sondern das Ergebnis einer Notwendigkeit Gruppe.

Es dauert eine gewisse Rolle für diejenigen, die persönliche Geschichte ist am besten geeignet für diese Rolle.

Mit diesem Hintergrund versuchen wir zu verstehen, warum er oder sie sagt und was die Gruppe zu diesem Zeitpunkt, wenn eine Instanz ist der Träger des persönlichen oder Gruppen-.

P.R. erkennt 4 grundlegende Rollen: der Führer, derjenige, der die Gruppe zu integrieren hilft kognitiven und emotionalen; Sprecher, das spricht der Wünsche und Phantasien groupal und ist beträchtlich, ein Verbündeter des Therapeuten; der Sündenbock, das drückt die Konflikte und Schwierigkeiten groupal die Schuld projiziert und implementiert.

Die Primitive, si liberavano della violenza che cresceva nella loro comunità trasferendola attraverso riti di tipo sacrificale sul capro espiatorio: das Opfertier, einst selbst magnetisiert die weit verbreitete Gewalt zwischen den verschiedenen Mitgliedern der Gruppe, Ich permatteva Reinigung durch seine eigenen Opfer. Dieser Wert ist wichtig, dass es immer vorhanden ist, das weiter zu existieren, weil er der Katalysator für die Sünden ist. Im Fall weggehen, unverzüglich identifizieren die Gruppe in eine andere, attuatre zu dieser Art von Katharsis Magie. Interessante um die Zuweisung dieser Rolle von der Gruppe zu helfen, eine Person, die nicht die Absicht hatte, zu akzeptieren: die Gruppe zwang ihn auszuüben enormen Druck bis, in diesem Fall Loris, ist eindeutig in der Rolle eingetragen.

Die letzte Rolle als P.R. ist The Saboteur, deren Aufgabe es ist, die Gruppe von der Aufgabe entfernen, Setzen Sie den Schraubenschlüssel in den Werken. Verkörpert den Widerstand der Gruppe ändern und dient auch als eine Warnung, wenn das Gefühl der Bedrohung wächst.

Nel corso di un lavoro con un gruppo di bambini, per alcuni incontri ha partecipato al gruppo una bambina microcefalica; in kurzer Zeit, hat als Sündenbock bezeichnet worden. Accomplice wahrscheinlich seine körperlichen Vielfalt, seine Weg, um über die Regeln zu bewegen, seine häufigen Provokationen.

Fatto stà che nel giro di un paio di incontri la nuova arrivata è diventata il ricettacolo delle ansie, delle inadeguatezze, die Parteien auszuschließen, mehrere der Gruppe.

Die Gruppe begann, die Schuld für alle Probleme zuschreiben und isolieren, Trotz der Versuche der Leiter zur Normalisierung der Situation.

Appena la nuova entrata ha abbandonato il gruppo, ecco che il gruppo ha individuato un altro bambino come sostituto. Da quel momento non è stato più possibile levargli questa etichetta, trotz der Versuche auch sehr direkt Teil der Treiber.

An einem gewissen Punkt in der Bahn, während einer Sitzung, in der die Gruppe war besonders stark gegen ihn, Ich beschloss, deutlich zu sprechen, was in der Gruppe geschieht, und ich schlug vor, die Situation zu dramatisieren.

Dieser Vorschlag wurde all die Kinder überrascht von der Regelung als, non prevista ma ci ha consentito di interrompere un angoscioso crescendo di veri e propri insulti nei confronti del capro espiatorio.

Wir haben einen bedeutenden Moment identifiziert und wir inszeniert.

E 'war überraschend zum ersten beachten Sie die Kompetenz, mit der Psychodrama gerichtet worden ist. Ihre Fähigkeit, sich auf verschiedene Rollen übernehmen, ist bemerkenswert. Das machte mich auf, wie und wann die inter-subjektive Dimension von Psychodrama vorgeschlagen spiegeln eine natürliche und nie das Land geeignet, um mit den Problemen dieser Kinder vorgestellt umzugehen, welche, unabhängig davon, ob die diagnostische Etikett, sind auf einem Hügel gelegen neurotischen, auf ein Niveau, affektiv-relationalen.

Über Rollen, die Auffassung von der Rolle auf die ich mich beziehe ist im Wesentlichen, dass durch die vorgeschlagenen Gasca in seiner Theorie der Rollen.

Während des Dramas, können Sie sehen, wie die Gruppe verbreitet Rollen zuweisen; Gruppen von Erwachsenen, Diese Tatsache bietet eine Möglichkeit, sich mit jeder der Rollen, die weit verbreitet in das Leben nimmt bewusst, verlockend das Individuum, sich auf andere Rollen übernehmen.

Gasca, Höhepunkte, in seiner Theorie der Rollen Projekt, die Relevanz der Matrix transpersonalen und Familie. Er schlägt vor, dass der Inhalt der virtuellen Szenen nicht Erinnerungen an Ereignisse, die zu dem Thema passiert, aber bereits strukturierte Bilder durch mütterliche Geschichten induziert, durch die Erwartungen der bedeutenden Erwachsenen; im Allgemeinen, aus der Atmosphäre in dem das Kind eingetaucht. Das Kind, nach ihm, es schafft eine Art Mythos von seinen Ursprüngen bis Sie, um die Erinnerungen zu ändern, um den Mythos fit zu, transpersonalen Inhalte, die offensichtlich hat eine Familie. Ich schlage vor, die virtuellen Szenen wie Szenen aus den Geschichten betrachten erzählt von den Kindern, und ich denke, das Ergebnis ändert sich nicht.

Dies ist, warum die Geschichten von jeder nicht nur auf die Bedeutung der Wünsche nehmen, Ängste, Schwierigkeiten, aber wir versuchen, diese auch lesen kann, in Bezug auf die Familie Mythos.

Rückkehr in die Gruppe, wir beobachtet, dass in den frühen Stadien durch Chaos gekennzeichnet: kubischen ungefüttert, Stühle gestartet, Gegenstände auf den Boden geworfen, Geschrei, Schimpfwörter sind das greifbare Manifestation des inneren Chaos.

Der Mensch fühlt sich die Notwendigkeit, von den Khaos Kosmos zu bewegen, von der Verwirrung, um zu bestellen; es ist dieser angeborenen Laufwerk, diese natürliche Tendenz, dass ich unsere besten Verbündeten betrachten.

Die innere Welt der einzelnen Mitglieder ist in dem Raum zu manifestieren positioniert Gruppe.

Die Angst vor der Fragmentierung, in denen sie das Gefühl haben, treffen die Kinder nimmt Gestalt an. Es ist natürlich, was die Gruppe und sehen dieses Ereignis geschehen betonen die Analogie zwischen der äußeren und inneren, zum Beispiel mit Sätzen wie "Ich denke, wir sind alle sehr erschrocken" oder "sicher, dass dieser Wolf ist wirklich beängstigend", etc.. Dies führt in jedem die Möglichkeit, Verbindungen zwischen dem Geschehen im Hier und Jetzt zu ergreifen und seine eigenen Erfahrungen.

Während der Arbeit der Gruppe, die Raumbeleuchtung sind oft aus, typischerweise in den Momenten, dass einige Kinder, wie die meisten kritischen fühlt: versuchen, um die Drähte in der Dunkelheit verlassen, zum Mitnehmen Macht? Oder, come sottolinea uno dei bambini del gruppo, "Weil in der Dunkelheit ist es einfacher, die Monster zu treffen"?

Die beiden, wenigstens scheinbar gegensätzlichen, Gründe, um in der Dunkelheit bleiben auch stellen die Schwierigkeiten bei der Auslegung , mit dem er in der Lage, das zu beobachten Verhalten der einzelnen Mitglieder innerhalb der Gruppe.

Es sollte sehr vorsichtig sein bei der Unterscheidung diejenigen, die als Erlass definiert werden kann, riattualizzazioni Erfahrungsaustausch, dagli Ausleben, finalizzati in genere ein PRODURRE una rottura, uno Anschlag all'accadere.

Sordano(Fiaba, sogno e intersoggetività) ci Ricorda kommen l'Erlass sia la una parte di riattualizzazione di sé inconscia mente l'è un wirkenden agito fuori dalle regole costitutive.

Entrambe queste dimensioni richiedono particolare ascolto e tolleranza. Insbesondere, con i bambini piccoli il disegno ei Giochi di riscaldamento sono strumenti che il facilitano controllo di queste aufgrund dimensioni.

Distinguere tra i due accadimenti può essere molto difficile comunque. Cito ad esempio un episodio accaduto con uno dei bambini del Gruppo, Loris: un giorno si è presentato in seduta con una figurina che si è di premurato mostrarmi appena entrato. Secondo il contratto, Kinder können nicht bringen nichts in den Raum.

Acting out oder Erlass?

Im Nachhinein, Ich würde sagen, eine Inszenierung, aber zum Zeitpunkt der Tat wurde von mir als Handeln aus erfahrenen und nicht in Frage gestellt, oder vielleicht auch nicht, wie es sollte hinterfragt. And My?

War das nicht ein Handeln? Was habe ich in geradeaus auf die Figur nehmen und legen Sie sie auf den Schrank mit dem Versprechen, es zurück zu geben am Ende der Sitzung geritten? Die Regel oder meine Steifigkeit, die mich kurzsichtig und arrogant?

Hilmman (Bezug auf das Bild von Kindern gezeichnet oder geträumt) sagt:"Eine Schlange, Das ist eine Schlange, stattdessen wird ein Problem; eine Schlange anstelle sorgfältig beobachtet und die mussten beantwortet werden, stattdessen wird eine Angst. Und so jetzt ist es eine tote Schlange, gepolsterte psychologischen Konzepte ".

Gönnen eine Verabschiedung als Ausleben bedeutet, als Minimum, eine Gelegenheit verpassen, dann an einem Ort, dass man merkt,. Wir dürfen nicht vergessen, dass eine Schlange zunächst eine Schlange ist.

Leider sind wir immer in der Mitte der Erwachsenen berichten, mit unserer konkreten Denken, adressiert. Die Welt schaut auf die Kinder durch einen Polarisationsfilter, wie Sie sehen die Sonne während Finsternisse. Wir wollen in der Lage sein, genau zu beobachten, ohne geblendet, aber damit wir uns mit den Details, und wir verlieren zusammen.

Dann werden die Tag anbricht und die Finsternis hat bestanden. Eine Möglichkeit ist verloren.

Tornando al bambino-caproespiatorio, dank, was ich als ein Fehler, Aber ich war in der Lage zu verstehen, seine Schwierigkeiten informieren Sie mich über Dinge, in dem Wort von sich selbst. Er für die Dauer der Gruppe, nehmen als unzertrennliche Gefährten der Dinosaurier, nicht mehr Figur, descrivendomi aber ihr Verhalten, ihre Gewohnheiten und ihre wichtigsten Merkmale, vor allem physische Stärke und Erhabenheit. Quella grandiosità che non è riuscito a tradurre in competenza relazionale, resultierende Gruppe unangenehm und immer das Opfer-Objekt.

Die Analyse der Fehler wird einfacher (aus technischer Sicht, sicherlich nicht auf dem narzisstischen ..) durch die Tatsache, dass jedes einzelne Treffen gefilmt wurde, das führte zu einer Revision nicht Ziel der Veranstaltung.

In diesem Punkt möchte ich jedoch auf zwei Dinge hinzufügen: Erste, è che personalmente ritengo gli errori parte integrante ed importante della relazione terapeutica: Ich glaube in der Tat, dass sie dazu beitragen, wenn begrenzt und akzeptabel, um eine Situation in der Lage ist die Förderung einer möglich und wünschenswert Klima möglich erzeugen serendipity, Ziel nicht zuletzt in meiner Vision der therapeutischen Gruppe mit Kindern. Die zweite, ist über die Filme. Als sie kann es nützlich sein, um Verhaltensweisen zu objektivieren, Situationen, besseres Verständnis bestimmter Ereignisse, Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass es nie möglich, effektiv einen Bericht objektiviert. Der Bericht ist etwas, das im hier und jetzt geschieht, und eignet sich nicht zur Auslegung im Rückblick, ist ein Hauch von Leben, ein Parfüm, oder ein stinkender Geruch, das kann nicht erfasst werden und hauchte einen posteriori.

Serendipity: Ich möchte ein paar Worte über dieses wichtige concetto.Non sagen, ist ein sehr gebräuchlicher Begriff in unserer Sprache; ist ein Begriff, der angelsächsischen italianismo serendipity, das sich aus Serendip, der alten persischen Namen für Sri Lanka. Der Begriff wurde von dem Schriftsteller Horace Walpole geprägt 28 Januar 1754 wer benutzt es in einem Brief an Horace Mann, seinem englischen Freund, der in Florenz lebte.

Über Märchen, Horace Walpol wurde durch die Lektüre der Erzählung Persian inspiriert “Drei Grundsätze der Serendippo” von Cristoforo Armeno Geschichte, in der die drei Hauptfiguren in ihrem Weg eine Reihe von Hinweisen, die gerettet sie auf mehr als einer Gelegenheit. Die Geschichte beschreibt die Ergebnisse der drei Prinzipien wie ja Erkenntnisse durch Zufall, sondern auch für den Geist akuten und ihre Beobachtung Kapazität (wikipedia).

Serendipity ist daher, unter dem Gesichtspunkt der philosophischen fista, Entdecke ich etwas unsought und unerwartet, wie er für einen anderen sucht. Aber der Begriff zeigt nicht nur Glück: den Hinweis, der zur Entdeckung führen wird notwendig, offen zu sein Forschungs-und vorsichtig, um den Wert der Erfahrungen, die nicht übereinstimmen mit den ursprünglichen Erwartungen erkennen beschlagnahmen.

Nur um einige Beispiele zu nennen von Serendipity, denken Sie an die Entdeckung Amerikas, die Entdeckung des Penicillins, die Schaffung des prozac oder die Entdeckung der Spiegelneuronen.

All dies wäre nicht möglich gewesen, wenn der Forscher nicht hatte eine Öffnung, die Bereitschaft und die Fähigkeit zur Beobachtung zu ermöglichen, ihn zu begreifen, was vor ihm passiert.

Der Grund dafür liegt nicht nur in geringer Tiefe Erklärung eines Begriffes sehr pflichtbewusst obsolet, sondern in der Tatsache, dass eine Haltung, die zu einem gewissen Grad trägt zur Ereignisse benennbaren als Ereignisse von serendipity fördern haben, Sie wird wohl davon ausgehen, eine Haltung der Verfügbarkeit, Eröffnung in diesem Sinne. Ich glaube, dass eine solche Haltung durch eine gute Portion Mut und Demut begleitet wird. Virtue heute eine signifikante Abnahme.

Rückkehr in die Gruppe, stellen wir fest, dass die interne Chaos nimmt und nimmt Gestalt an, die motorischen Entladungen und die Verwendung von konkreten Objekten fallen, weicht symbolische Spiel und das Gefühl eines jeden beginnt, den Weg des Wortes zu finden und nicht Ausleben. Dieser Schritt braucht Zeit und ist bezeichnend für den Erfolg eines evolutionären Stadium ebenso wichtig wie die Fähigkeit zu symbolisieren. Piaget, Stellen das Auftreten einer solchen Kapazität zwischen zwei und 7/8 Jahre.

Das Kind wird dann von der sogenannten Spiel des Jahres, Charakteristik der sensomotorischen Periode(von der Geburt bis zu zwei Jahren, über), dem symbolischen Spiel. Hier ist die zusätzliche Dimension der Ausübung der Symbolisierung, die Fähigkeit, eine Realität repräsentieren nicht durch Gesten aktuellen. Wir sprechen hier von der Entstehung des "als ob".

Für Piaget, durch symbolisches Spiel das Denken des Kindes wird organisiert.

Anschließend, nach 7/8 Jahre erscheinen in der Spielregeln, das charakterisieren Sozialisation des Kindes.

Ob betrachten wir die Sicht der Piaget ist, dass wir auf andere beziehen, Es scheint klar, dass die Beobachtung des kindlichen Spiels enorme Möglichkeiten für die Beurteilung seiner Stufe der Evolution und seines aktuellen Zustands bietet.

Das Spiel der Kinder ist in seinem eigenen Recht ein Lackmustest erhebliche: Ort der Vorführungen der Phantasie Leben, es wird: instabil oder chaotisch vor Gespenstern zu invasiv; ruhig und still, ob und wann das Kind halten seine Laufwerke; sehr aggressiv, wenn das Kind nicht in der Lage, die Regeln des Spiels zu akzeptieren und mit ihnen die symbolische Dimension des Spiels. Wie auch immer man es betrachtet, ein Kind, das nicht spielt ist ein Kind, das nicht gut.

Caillois, das teilte das Spiel 4 Grundkomponenten, Der Wettbewerb, Der Fall, Der Schwindel und dergleichen, weist darauf hin, dass bei psychotischen Kindern zu sein scheinen praktisch nicht sowohl der Wettbewerb(weil sie beinhalten die soziale Dimension) dass das Gehäuse(weil es abgelehnt, gibt es Stereo-).

Diese Überlegungen haben uns erlaubt, wie möglich zu bewerten, um in der Gruppe teilnehmen un altro bambino, che chiameremo Mario. Dies beschlossen hatte von vornherein, obwohl ich persönlich nicht zustimmen, dass die Gruppe konnte nicht kümmern sich um Kinder als psychotisch diagnostiziert. Mario, nicht mit anderen Kindern interagieren; Wettbewerb, Gegenwart und Sachanlagen in allen anderen unterschiedlich stark, war praktisch nicht vorhanden. Er wanderte durch den Raum und spielte allein, Glia, als gäbe es keine anderen Kinder in einer Art geschlossenen Weg, der keinen Raum für eine disruptive links.

Die Homogenität der Gruppe, so ist es hier in der Abwesenheit von psychotische Pathologie.

Ich bin immer noch grübeln, ob Kinder in der Gruppe mit der Diagnose einer Psychose akzeptieren. Zweifellos, merkte ich, mehr als einmal, was es heißt, die Anwesenheit einer Person, die die Leiter und die Gruppe selbst polarisiert; e della fatica che i conduttori devono fare per cercare di mantenere saldo il gruppo.

Così come ho preso coscienza del fatto che la presenza di Mario, così come quella della bambina con sindrome microcefalica, erstellt in der Gruppe starke Angst und übermäßige Polarisation. Jedoch, Ich bleibe skeptisch und zweifelnd über die Güte der Wahl, durch die Tatsache, dass diese Regelung, wenn auch sicherlich nicht zu verhindern, dass die Progression Chancen für diese Kinder richten, in der Tat zeigt, dass.